EIN HAUS AM SEE: Das Wohnhaus spielt mit Proportionen, Verhältnissen und Materialität, die der Architekt Walter Roßmann geschickt miteinander kombiniert. Die unteren Geschosse sind aus Beton, die oberen Stockwerke aus der HOLZPUR Massivholzwand, die teilweise auf Sicht miteinander kombiniert sind – eine typische Bauweise für das Alpenvorland und bei allen alten Bauernhöfen zu finden ist. Gleich der Fassade: Unten Stein- und oben Holzbau mit Holzverschalung. Dadurch ist das Wohnhaus eine zeitgemäße Interpretation von bayerischer Bauart. Kompliment für dieses moderne, traditionelle Bauwerk.

 

Es ist ein Wohnhaus – das durch seine Gegensätzlichkeiten eine lebendige, harmonische Atmosphäre erzeugt – für das Menschsein gebaut!

.

AUFTRAGGEBER  I  Holzbau Jörg GmbH

ARCHITEKT  I  k i p architekten, Walter Roßmann

TECHNIK  I  Canon 5 DSR, Canon 24 mm TS

JAHR  I  2017

.