STUDIENREISE: Im November 2017 reisten die Fotografen Dirk Messberger und Alexander Bernhard nach Tschechien, um nach dem Wandlungsprozess zu suchen, den das Ruhrgebiet in den 1980iger Jahren erlebte. Im Nordosten an der historischen Landesgrenze Mährens und Schlesiens, sind sie fündig geworden.

 

KATHEDRALEN VON OSTRAVA: Geprägt von Sachlichkeit und Funktion, ragen diese Bauwerke als architektonische Symbole der industriellen Revolution in den Himmel empor. Mit ihnen wurden Kathedralen der Arbeit, der Produktivität geschaffen: Architektur, Mensch und Maschine waren hier zu einer Symbiose des Schaffens vereint.

 

Tritt man heute den Weg des Arbeiters an, so säuseln nur noch seine Hinterlassenschaften die Geschichten einer längst vergangen Zeit. Es scheint, als sei der Puls der Industrialisierung an diesen Orten zur Ruhe gekommen – es herrscht jetzt Stille in jenen Hallen, die damals durch tausende Töne der Arbeit zu einem lärmenden Orchester wurden.

 

Mensch und Maschine sind zerstreut oder vergangen, es klammert nur noch das Gemäuer an seiner Existenz; sauerstofflose Luft hängt schwer und verbraucht, schweflig und ölig, trocken und staubig in den Hallen. Moose und Gräser kämpfen hier und da auf dem fruchtlosen Boden ums Überleben. So muss sich der Raum wie alles Materielle dem Naturgesetz der Zeit beugen und in einen neuen Prozess des Vergehens fügen.

 

DIRK MESSBERGER lernte das Fotografenhandwerk als klassischen Ausbildungsberuf und arbeitet seither als Werbefotograf in Nürnberg; mit seinem Team setzt er Fotografie- und Filmaufträge branchenübergreifend um. Seine freien Arbeiten zeigen uns Orte, die sich dem öffentlichen Leben entziehen und ein unbekanntes Schattendasein führen, wie zum Beispiel seine Arbeit IRAM.

 

ALEXANDER BERNHARD kam zufällig zur Fotografie und folgte ihrer magischen Anziehung. Er studierte Kommunikationsdesign und fand seine Schwerpunkte in der Architekturfotografie. Bei seinen freien Arbeiten beschäftigt er sich im weitesten Sinne mit Architektur, zum Beispiel mit der von HOCHSITZEN.

KATHEDRALEN

KATHEDRALEN VON OSTRAVA

 

AUFTRAGGEBER I Freie Arbeit

ART I dokumentarische Architekturfotografie

JAHR I November 2017

ORT I Ostrava, Tschechien

HOMEPAGE I kathedralen-von-ostrava.de