RÜCKFAHRT

Jedes Jahr mache ich mit dem leidenschaftlichen Berufsfotografen Dirk Messberger (Nürnberg) eine Studienreise. Im Jahr 2019 fuhren wir nach Rumänien, mit dem Ziel in einem der letzten Urwälder Europas, dem Boia Mica Tal im Fagaras Gebirge zu fotografieren. Bei dem Versuch das schwer zugängliche und unberührte Tal zu erreichen, mussten wir jedoch nach wenigen Kilometern kehrt machen, da es uns an Expeditionserfahrung und Ausrüstung fehlte.

Auf der Rückreise entdeckten wir jedoch allerlei Lost Plases: Ein stillgelegtes Kraftwerk in Mintia (Rumänien) oder einen alten Rangierbahnhof in Budapest, eine alte Zinnwäsche im Böhmerwald und ein verlassenes Braunkohlekraftwerk in Vockerode.

Freie Arbeit

  • November 2019
  • Rumänien, Ungarn, Tschechien und Deutschland