D´HAUS

Betritt man unvoreingenommen den Gustaf-Gründgens-Platz in Düsseldorf, vielleicht auch ohne besondere Architekturkenntnisse, lässt einen nicht erahnen, dass der Entwurf für dieses Theatergebäudes aus den 1960iger Jahren stammt. Gerade nach der umfangreichen Renovierung von 2016 bis 2020.

Das ist schon wirklich eine beachtliche, gestalterische Leistung, wenn ein über 50 Jahre altes Bauwerk seinen Platz immer noch so zeitlos, elegant und interessant Darbietet.

„Der glückliche Gedanke, eine großformatige, plastische Form von origineller Selbstständigkeit an dieser Stelle zu entwickeln, bringt eine erstaunlich gute städtebauliche Wirkung hervor“, so beschreibt 1961 das Düsseldorfer Gremium den ausgearbeiteten und nominierten Entwurf des Architekten Bernhard Pfau (* 01. Juni 1970; † 30. Juli 1989 in Düsseldorf).

Architekten

  • Bernard Pfau 1970 / ingenhoven 2020

Auftraggeber

  • IGP Pulvertechnik Deutschland GmbH

Umsetzung

  • Februar 2022